ZVG-Online.net
Sie befinden sich hier »    Städte / Orte / Gemeinden: Nordrhein-Westfalen / Bonn
  Startseite
  Gläubigerimmobilien
  Baden-Württemberg
  Bayern
  Berlin
  Brandenburg
  Bremen
  Hessen
  Mecklenburg-Vorpommern
Nordrhein-Westfalen
  Saarland
  Sachsen
  Sachsen-Anhalt
  Schleswig-Holstein
  ZVG Kalender
  aktuelle Rechtsprechung
  Info für Immobilienhändler
  Info für Bietinteressenten
  ZV-Gesetz
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutzerklärung
ZV-Erklärungen

Sollten Sie einen Begriff auf den Seiten von ZVG-Online nicht verstehen, markieren Sie diesen einfach und klicken danach auf den ...

Hilfe-Button



Zwangsversteigerung von Immobilien und Grundstücken in Bonn und Umgebung.

Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Landkreis:Bonn
Stadt/Gemeinde/Ortsteil:Bonn
Fläche:141,22 km²
Einwohner:319.841
Bevölkerungsdichte:2265 Einwohner pro km²
Postleitzahlen:53111,53113,53115 ... 53229
Telefonvorwahlen:0228 /...
Kfz-Kennzeichen:BN
zvg Map


Termin: 3 von 3 <<| 1 | 2 | 3 | >>
Versteigerungstermin:am 04.06.2018 um 14:00 Uhr
Geschäftszeichen:23 K 115/16
Grundstücksart:Eigentumswohnung
Objekt / Lage:Fahrenheitstr. 84-94, 53125 Bonn
Versteigerungsort:Amtsgericht Bonn, Wilhelmstraße 21-23, I.Obergeschoß, Saal W 126
Zuständigkeit:Amtsgericht Bonn
Wilhelmstraße 21 - 23
53111 Bonn

Tel.: 0228 702-0
Fax: 0228 702-2906

Große Kartenansicht

Eigentumswohnung (1 bis 2 Zimmer): Fahrenheitstr. 84-94, 53125 Bonn, Brüser Berg

Versteigert wird (Zwangsversteigerung zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft)
am Montag, 04. Juni 2018, 14:00 Uhr
im Amtsgericht Bonn, Wilhelmstraße 21-23, I.Obergeschoß, Saal W 126
das Objekt Eigentumswohnung (1 bis 2 Zimmer): Fahrenheitstr. 84-94, 53125 Bonn, Brüser Berg
eingetragen im Grundbuch von Lengsdorf Blatt 3977.


Laut Wertgutachten: Das zu bewertende Objekt liegt im linksrheinsichen Stadtbezirk Hardtberg im eher ruhigen Ortsteil Brüser Berg. Das Bewertungsgrundstück ist mit einer aus sechs Häusern bestehenden Wohnanlage bebaut, die insgesamt 57 Wohneinheiten, 49 Tiefgaragen- (davon vier Stellplätze auf Schiebepaletten) und acht Außenstellplätze umfasst. Der hier zu bewertende Miteigentumsanteil umfasst das Sondereigentum an der im SG des Hauses 01 gelegenen Wohnung nebst einem Kellerraum im UG, im Aufteilungsplan mit Nr. 7 bezeichnet. Der Zugang zu Haus 01 des 1996 in Massivbauweise errichteten Mehrfamilienhauses erfolgt über eine von der Fahrenheitstraße ausgehenden Stichstraße. Die Wohneinheit Nr. 7 verfügt ausgehend von einer Diele über ein Schlafzimmer, ein Wohnzimmer und ein Bad. Vom Wohnzimmer sind darüber hinaus eine Küche sowie eine Dachterrasse zugänglich. Anlässlich der Ortsbesichtigung waren am Gemeinschaftseigentum bis auf übliche Abnutzungserscheinungen lediglich kleinere Mängel und Schäden festzustellen. Dabei ist darauf hinzuweisen, dass lediglich das Mehrfamilienhaus, in dem sich das Sondereigentum befindet, in Teilen besichtigt werden konnte. Gemäß Angabe des Mieters wurden zuletzt kleinere Undichtigkeiten an den Dächern behoben. Ferner waren anlässlich der Ortsbesichtigung die Brandschutztüren nicht ordnungsgemäß abgedichtet, so dass hier ebenfalls eine Überarbeitung notwendig ist. Lt. Auskunft der Hausverwaltung sind aktuell keine Baumaßnahmen an dem Bewertungsobjekt geplant. In der Wohneinheit waren ebenfalls keine größeren Schäden bzw. Mängel festzustellen. Es werden lediglich übliche Renovierungskosten bei Mieterwechsel in Abzug gebracht. Jedoch bestehen an der hier zu bewertenden Wohneinheit an der Dachluke im Bad zeitweilig Funktionsprobleme und die Jalousien ziehen teilweise schräg. Darüber hinaus muss an den Attikaabdeckungen nachgearbeitet werden. Die Wohneinheit kann als nachhaltig zu Wohnzwecken nutzbar eingestuft werden. Unter Berücksichtigung angemessener Mietansätze wird eine gute Vermietbarkeit unterstellt. Grundstücksfläche (Gesamtgrundstück): 3..487 qm. Wohnfläche: 52 qm. Baujahr: 1996.

Betreiber: Rechtsanwalt Heuser (Vertr. d. Regina Falk), Tel.: 02234/4355273, Zeichen: E-15/16-H und Dr. M. Falk, Sankt Gallen / Schweiz bzw. Leinfelden-Echterdingen /Deutschland - keine weiteren Angaben möglich -


ermittelter Verkehrswert in EURO: 110.000,00 €


Externe Links:

Foto: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=nw&file_id=303315&zvg_id=141205

amtliche Bekanntmachung: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=nw&file_id=303314&zvg_id=141205

Gutachten: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=nw&file_id=303316&zvg_id=141205



Werbung

Gläubigerimmobilien


155400 EUR
EDV-Nr.: 11714 - PROVISIONSFREI - Ihr Traum vom Eigenheim kann hier in Erfüllung gehen
Einfamilienhaus

Kaufpreis: 155400 Euro


32361, Preußisch Oldendorf


130000.00 EUR
Hohe Rendite: 2-Familienwohnhaus in Epfenbach. - Provisionsfrei -

Kaufpreis: 130000.00 Euro


74925, Epfenbach


34020 EUR
EDV-Nr. 11412 - Provisionsfrei - Sie lieben alte Häuser mit großen Dielen und die Weser?
Einfamilienhaus

Kaufpreis: 34020 Euro


37647, Brevörde


85000.00 EUR
Provisionsfrei! - Viel Platz für wenig Geld -
Einfamilienhaus

Kaufpreis: 85000.00 Euro


74743, Seckach


38070 EUR
EDV-Nr. 11740 PROVISIONSFREI -Haushälfte als Einfamilien- oder Zweifamilienhaus nutzbar!
Doppelhaushaelfte

Kaufpreis: 38070 Euro


37574, Einbeck


92340 EUR
EDV-Nr. 9598 PROVISIONSFREI - Familienhaus, indiviuell, von Familien mit Kindern bevorzugt
Einfamilienhaus

Kaufpreis: 92340 Euro


37534, Gittelde


362070 EUR
EDV-Nr. 11383 - PROVISIONSFREI - Großes Einfamilienhaus mit Turmanbau und Einliegerwohnung
Zweifamilienhaus

Kaufpreis: 362070 Euro


31139, Hildesheim


56000 EUR
EDV-Nr. 11762 Wohnhaus mit Wintergarten und Carport
Einfamilienhaus

Kaufpreis: 56000 Euro


27248, Ehrenburg
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Partner-Seiten Kontakt Impressum copyright by Ffo Webservice 2005-2018 ©
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -