ZVG-Online.net
Sie befinden sich hier »    Gläubigerimmobilien / Objekt Details
  Startseite
Gläubigerimmobilien
  Baden-Württemberg
  Bayern
  Berlin
  Brandenburg
  Bremen
  Hessen
  Mecklenburg-Vorpommern
  Nordrhein-Westfalen
  Saarland
  Sachsen
  Sachsen-Anhalt
  Schleswig-Holstein
  ZVG Kalender
  aktuelle Rechtsprechung
  Info für Immobilienhändler
  Info für Bietinteressenten
  ZV-Gesetz
  Kontakt
  Impressum
ZV-Erklärungen

Sollten Sie einen Begriff auf den Seiten von ZVG-Online nicht verstehen, markieren Sie diesen einfach und klicken danach auf den ...

Hilfe-Button






Baufälliges Einfamilienhaus in Casekow Wartin auf großem Grundstück


Objektinformationen Bilder Karte Impressum des Anbieters

Daten auf einen Blick
Adresse: 16306, Casekow
Objektart:Einfamilienhaus
Kaufpreis:13000.00 Euro
Wohnfläche:83.00 m²
Nutzfläche:192.00 m²
Grundstücksfläche:2924.00 m²
Zimmer:4.00
Baujahr:1935

Objektbeschreibung:
Das Grundstück ist mit einem Wohngebäude mit Anbauten bebaut (vgl. nachfolgende Gebäude
beschreibung). Das Objekt ist leerstehend. Ein Teilbereich des Grundstückes incl. des Leichtbauschuppens ist mit einem Elektrozaun eingezäunt und wird zur Pferdehaltung genutzt, ob hier Verpachtungen vorliegen ist nicht bekannt.

Ausstattung:
Der bauliche Zustand ist nach dem äußeren Anschein als schlecht zu beurteilen. Über den inneren Ausbau und dessen Zustand kann keine Aussage getroffen werden. Es wird jedoch nach dem äußeren Anschein eingeschätzt, dass ein erheblicher Unterhaltungsstau und allgemeiner Renovierungsbedarf besteht.

Lagebeschreibung:
Kreisstadt Prenzlau (ca. 19.000 Einwohner) ca. 30 km nordwestlich gelegen; Stadt Schwedt (Oder) (ca. 31.000 Einwohner) ca. 27 km südöstlich gelegen; Stadt Penkun (ca. 1.900 Einwohner) ca. 10 km nordöstlich gelegen; Amtssitz Stadt Gartz (Oder) (ca. 2.400 Einwohner) ca. 17 km südöstlich gelegen. Die Ortslage Wartin liegt ca. 5 km nördlich des Ortszent
rums von Casekow. Das zu bewertende Grundstück befindet sich im südlichen Ortsrandbereich von Wartin. Eine Grundschule befindet sich in Casekow. Es handelt sich um eine sehr einfache dörfliche Wohnlage; als Geschäftslage nicht geeignet.

weitere Informationen:
Baujahr: 1935

Der Erwerb erfolgt von den Eigentümern unter Zustimmung sowie Löschungsbewilligung der grundbuchlich gesicherten Gläubiger. Bei Erwerb im Rahmen einer Zwangsversteigerung fällt keine Maklerprovision an. Bei einem außergerichtlichen Erwerb fällt eine Maklerprovision in Höhe von 7,14 % , inkl. MwSt. an. Für weitere Informationen, Unterlagen, Besichtigungen, Finanzierungen stehen wir Ihnen zur Verfügung. Für telefonische Rückfragen und Auskünfte stehen wir Ihnen Mo/Di: 9 bis 18 Uhr, Mi: 9 bis 13 Uhr, Do: 9 bis 18 Uhr, Fr: 9 bis 15 Uhr oder jeder Zeit per e-Mail zur Verfügung. Weitere Informationen: www.bbi-partner.de. Alle Angaben ohne Gewähr.

Erschließung:
Das Grundstück ist als Inselgrundstück" von dem Flurstück 11/3 der Flur 8 Gemarkung Wartin umschlossen. Die Zuwegung und Zuleitungen sind somit nur über dieses Privatgrundstück (vgl. Anlage 2) möglich. Wege- bzw. Leitungsrechte zugunsten des Objektes bestehen nach Einsichtnahme in das entsprechende Grundbuch (Blatt 351 von Wartin) nicht. Die Erschließung kann somit nur über das Notwegerecht gemäß §917 f. BGB erfolgen. Bis zur nächstgelegenen öffentlichen Straßenfläche, dem Pflaumenweg" ist eine Wege- und Leitungsfläche von ca. 70 lfd. m, ca. 3 m Breite erforderlich. Evtl. besteht ein Anspruch nach §§ 116 ff. SachenRBerG zur Eintragung einer Dienstbarkeit.
Achtung: allgemeine Ortsansicht.

Anbieter


Exposé direkt vom Anbieter:


Partner-Seiten Kontakt Impressum copyright by Ffo Webservice 2005-2017 ©
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -