ZVG-Online.net
Sie befinden sich hier »    Gläubigerimmobilien / Objekt Details
  Startseite
Gläubigerimmobilien
  Baden-Württemberg
  Bayern
  Berlin
  Brandenburg
  Bremen
  Hessen
  Mecklenburg-Vorpommern
  Nordrhein-Westfalen
  Saarland
  Sachsen
  Sachsen-Anhalt
  Schleswig-Holstein
  ZVG Kalender
  aktuelle Rechtsprechung
  Info für Immobilienhändler
  Info für Bietinteressenten
  ZV-Gesetz
  Kontakt
  Impressum
ZV-Erklärungen

Sollten Sie einen Begriff auf den Seiten von ZVG-Online nicht verstehen, markieren Sie diesen einfach und klicken danach auf den ...

Hilfe-Button






Wohnhaus mit 4 Wohnungen, großzügigem Grundstück und Nebengelaß in Fehrbellin OT Lentzke


Objektinformationen Bilder Karte Impressum des Anbieters

Daten auf einen Blick
Adresse: 16833, Lentzke
Objektart:Einfamilienhaus
Kaufpreis:280000.00 Euro
Courtage:3,57 %
Wohnfläche:620.00 m²
Nutzfläche:700.00 m²
Grundstücksfläche:4320.00 m²
Zimmer:18.0

Objektbeschreibung:
Nichtunterkellertes Mehrparteienhaus auf großzügigem Grundstück, mit teilausgebautem Nebengelaß. Zusätzlich können noch weitere 5.500 qm Gartenland erworben werden. Der Außenbereich ist partiell mit Wegbefestigungen, Gartenteich, Freisitz angelegt. Eine Wohnung im Erdgeschoss ist im Ausbauzustand.

Ausstattung:
Das Wohnhaus besteht aus 4 separaten Wohneinheiten, davon ist eine Wohneinheit mit einem Wintergarten ausgestattet.Eine Wohnung im Erdgeschoss ist vermietet. Zwei Wohnungen sind eigengenutzt bzw. bezugsfrei. Die Ausstattung der Wohnungen mit hochwertigen Einbauküchen und tlw. großzügiger Sanitäreinrichtungen ist sehr gut. Die Wohnungen werden über Gasetagenheizungen und elektrischen Durchlauferhitzern versorgt. Wohnungsgrößen: 2 x 160 qm, 1 x 130, 1 x 150 qm. Es gibt 2 Schornsteine mit 6 Zügen für Kaminanschlüsse.

Lagebeschreibung:
Fehrbellin ist eine amtsfreie Gemeinde im Landkreis Ostprignitz-Ruppin in Brandenburg in Deutschland, 60 km nordwestlich von Berlin und 12 km südlich von Neuruppin. Lentzke ist ein Gemeindeteil der Gemeinde Fehrbellin. Zwei Kilometer entfernt östlich verläuft die A 24. Am nördlichen Ortsrand fließt der Rhinkanal. Das Gebiet des Ortsteils hat Anteil am Wald Zootzen. Die Buslinie 757 verkehrt von Postplatz, Fehrbellin zur Haltestelle Lentzke Kirche. Der Bahnhof Neuruppin mit dem Regionalexpress in Richtung Berlin ist über die Buslinien 757, 756, 752. Weitere Bahnanschlüsse sind in Neustadt (Dosse), Wusterhausen (Dosse) über die B 5 oder die B 167 in ca. 30 km Entfernung zu erreichen.

weitere Informationen:
Heizungsart: Zentralheizung

Für weitere Informationen, Unterlagen, Besichtigungen, Finanzierungen stehen wir Ihnen zur Verfügung. Der Erwerb erfolgt von den Eigentümern unter Zustimmung sowie Löschungsbewilligung der grundbuchlich gesicherten Gläubiger. Für telefonische Rückfragen und Auskünfte stehen wir Ihnen Mo/Di: 9 bis 18 Uhr, Mi: 9 bis 13 Uhr, Do: 9 bis 18 Uhr, Fr: 9 bis 15 Uhr oder jeder Zeit per e-Mail zur Verfügung. Weitere Informationen: www.bbi-partner.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Verbraucherschutzgesetz / Widerrufsbelehrung für Verbraucher: 1. Eine Maklerprovision fällt nur an, wenn Sie das Objekt auch tatsächlich kaufen. 2. Ihre Anfrage bleibt auch bei Einwilligung zur sofortigen Maklertätigkeit unverbindlich. 3. Sie haben nach dem Fernabsatzgesetz grundsätzlich das Verbraucherrecht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen die Maklertätigkeit audrücklich zu widerrufen. Für weitere Fragen stehen wir zur Verfügung.

Erschließung:
Das Grundstück ist vollständig mit Wasser, Strom, Starkstrom, Gas und Abwasser erschlossen. Es gibt eine grundstückseigene Brunnenanlage. Die Einfriedung, tlw. Grenzbebauung ist ebenso wie die Vermessung komplett. Gegenseitige Geh-, Fahr- und Leitungsrechte mit Nachbargrundstücken sind grundbuchlich gesichert.
Achtung: allgemeine Ortsansicht.

Anbieter


Exposé direkt vom Anbieter:


Partner-Seiten Kontakt Impressum copyright by Ffo Webservice 2005-2017 ©
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -