ZVG-Online.net
Sie befinden sich hier »    Bayern | Amtsgericht Würzburg | Seite 1 | Termin 1
  Startseite
  Gläubigerimmobilien
  Baden-Württemberg
Bayern
  Berlin
  Brandenburg
  Bremen
  Hessen
  Mecklenburg-Vorpommern
  Nordrhein-Westfalen
  Saarland
  Sachsen
  Sachsen-Anhalt
  Schleswig-Holstein
  ZVG Kalender
  aktuelle Rechtsprechung
  Info für Immobilienhändler
  Info für Bietinteressenten
  ZV-Gesetz
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutzerklärung
ZV-Erklärungen

Sollten Sie einen Begriff auf den Seiten von ZVG-Online nicht verstehen, markieren Sie diesen einfach und klicken danach auf den ...

Hilfe-Button




Termin: 1 von 8 << | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | >>

Versteigerungstermin:am 15.02.2023 um 09:00 Uhr
Geschäftszeichen:2 K 43/22
Grundstücksart:sonstiges
Objekt / Lage:Grundstraße 91/93, 97836 Bischbrunn-Oberndorf
Versteigerungsort:Amtsgericht Würzburg, Ottostraße 5, EG Saal B 001
Zuständigkeit:Amtsgericht Würzburg
Ottostraße 5
97070 Würzburg

Tel.: 0931 381-0
Fax: 0931 381-2008

Versteigert wird (Zwangsversteigerung zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft)
am Mittwoch, 15. Februar 2023, 09:00 Uhr
im Amtsgericht Würzburg, Ottostraße 5, EG Saal B 001
das Objekt
eingetragen im Grundbuch von  Eingetragen im Grundbuch des Amtsgerichts Gemünden a. Main von OberndorfMiteigentumsanteil verbunden mit SondereigentumME-Anteil.


 Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Einfamilienwohnhaus mit Kellergeschoss, Erdgeschoss, Dachgeschoss (unausgebaut), Baujahr 1972, Erneuerung der Heizung 2001, Badsanierung 1995, Massivbau, Öl-Zentralheizung, für heutige Anforderungen nicht ausreichender Wärme- und Schallschutzstandard, das Wohngebäude ist weitgehend instandgehalten. Rückstände bestehen insbesondere bei den Fenstern und im Bereich der Dämmung.

Schweinestall: im Erdgeschoss Räucherkammer, sowie ehemaliger Schweinestall, im Dachgeschoss Lagerfläche, Baujahr 1956, Massivbauweise, Putzschäden, durchgehender Vertikalerriss an der gartenseitigen Längswand, das Gebäude ist stark vernachlässigt.

Scheune mit Holzlege: ehemaliger Kuhstall und Garage, Gebäudetyp Mehrzweckhalle mit integrierter Garage, Baujahr ca. 1968, Massivbauweise, unverputzt, Scheune und Anbau sind in noch brauchbaren Zustand und für Lager bzw. abstellt Zwecke ausreichend.

Stall: im Erdgeschoss ehemaliger Schweinestall und Hühnerstall, im Dachgeschoss Lagerfläche, Baujahr unbekannt, vermutlich siebziger Jahre, Massivbauweise, der Hühnerstall ist völlig verwahrlost und verdreckt die Außenfassaden sind unverputzt, Bauzustand ausreichend.


Hinsichtlich aller Gebäude wird auf die differenzierte Darstellung des Bauzustandes, insbesondere der Bauschäden und Baumängel im Gutachten verwiesen.

Sowie Bildstock aus Sandstein, an der Grundstraße 91, Baudenkmal D  -6 - 77 - 120 - 21, die Bildsäule hat vor allem einen historischen und religionsgeschichtlichen Wert, ein Erwerber muss bedenken, dass mit dem Erwerb dieses Baudenkmals eine Erhaltungsverpflichtung verbunden ist.

Der Qualitätsstichtag ist der 13.07.2022.; 

ermittelter Verkehrswert in EURO: 169.000,00 Euro


Externe Links:

Exposee: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=by&file_id=104571&zvg_id=42981

amtliche Bekanntmachung: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=by&file_id=104578&zvg_id=42981

Gutachten: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=by&file_id=104569&zvg_id=42981



Werbung

Gläubigerimmobilien


883883.83 EUR
Interessante Objekte von uns finden Sie demnächst wieder hier
Sonstige

Kaufpreis: 883883.83 Euro


74076, Heilbronn


499000.00 EUR
Hochwertiges Einfamilienhaus als Bungalow mit Carport, Werkstattraum und separatem Gartenhaus
Einfamilienhaus

Kaufpreis: 499000.00 Euro


18311, Ribnitz-Damgarten
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Partner-Seiten Kontakt Impressum copyright by Ffo Webservice 2005-2023 ©