ZVG-Online.net
Sie befinden sich hier »    Bayern | Amtsgericht Würzburg | Seite 1 | Termin 9
  Startseite
  Gläubigerimmobilien
  Baden-Württemberg
Bayern
  Berlin
  Brandenburg
  Bremen
  Hessen
  Mecklenburg-Vorpommern
  Nordrhein-Westfalen
  Saarland
  Sachsen
  Sachsen-Anhalt
  Schleswig-Holstein
  ZVG Kalender
  aktuelle Rechtsprechung
  Info für Immobilienhändler
  Info für Bietinteressenten
  ZV-Gesetz
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutzerklärung
ZV-Erklärungen

Sollten Sie einen Begriff auf den Seiten von ZVG-Online nicht verstehen, markieren Sie diesen einfach und klicken danach auf den ...

Hilfe-Button




Termin: 9 von 13 <<| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | >>

Versteigerungstermin:am 21.07.2022 um 08:00 Uhr
Geschäftszeichen:3 K 23/20
Grundstücksart:sonstiges
Objekt / Lage:Bühler/Bühler Straße 2, 97776 Eußenheim
Versteigerungsort:Gemeindezentrum Heiligkreuz, Hartmannstraße 29, 97082 Würzburg
Zuständigkeit:Amtsgericht Würzburg
Ottostraße 5
97070 Würzburg

Tel.: 0931 381-0
Fax: 0931 381-2008

Versteigert wird (Zwangsversteigerung zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft)
am Donnerstag, 21. Juli 2022, 08:00 Uhr
im Gemeindezentrum Heiligkreuz, Hartmannstraße 29, 97082 Würzburg
das Objekt
eingetragen im Grundbuch von  Eingetragen im Grundbuch des Amtsgerichts Gemünden a. Main von BühlerGemarkung.


 Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):Freistehendes, voll unterkellertes zweigeschossiges Einfamilienwohnhaus mit ausgebautem Dachgeschoss, Baujahr ca. 1961, Wohnfläche ca. 118 m²; vermutlich ab ca. 2017 umfängliche Renovierung des Wohnhauses;nicht unterkellertes, zweigeschossiges Garagen-/Nebengebäude mit Pultdach, Baujahr ca. 1970, Nutzfläche 41 m²;nicht unterkellertes, eingeschossiges Garagen-/Nebengebäude mit flach geneigtem Pultdach, Baujahr ca. 1975, Nutzfläche 17 m²;mit -zumindest Zeitweise- Lärmbelastung durch anliegendes Sportgelände mit Sportheim, sowie die nahegelegene Feuerwehr und einen Kinderspielplatz, ansonsten Wohnhäuser, landwirtschaftliche Gebäude u.ä.; nur Außenbesichtigung, Energiepass wurde nicht vorgelegt. Von außen sind am Wohnhaus keine Mängel u. Schäden erkennbar, die Dacheindeckung der Garagen ist vermutlich asbesthaltig bzw. Eternit-Wellplatten. Im Übrigen wird auf die differenzierte Darstellung im Gutachten verwiesen. Versteigerungsobjekt unmittelbar angrenzend an den Aschbach.;  

ermittelter Verkehrswert in EURO: 272.000,00 Euro Das Gebäude darf nur mit einer FFP2 Maske betreten werden, welche mitzubringen ist. Diese Maskenpflicht gilt auch am Sitzplatz.Die Befreiung eine Maske tragen zu müssen, ist durch ein ärztliches Attest nachzuweisen.Auf die tagesaktuellen Einstellungen zu den Hygienebestimmungen im zvg-portal.de wird verwiesen. 


Externe Links:

amtliche Bekanntmachung: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=by&file_id=101816&zvg_id=42216

Foto: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=by&file_id=101817&zvg_id=42216



Werbung

Gläubigerimmobilien


883883.83 EUR
Interessante Objekte von uns finden Sie demnächst wieder hier
Sonstige

Kaufpreis: 883883.83 Euro


74076, Heilbronn
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Partner-Seiten Kontakt Impressum copyright by Ffo Webservice 2005-2022 ©