ZVG-Online.net
Sie befinden sich hier »    Brandenburg | Amtsgericht Potsdam | Seite 1 | Termin 10
  Startseite
  Gläubigerimmobilien
  Baden-Württemberg
  Bayern
  Berlin
Brandenburg
  Bremen
  Hessen
  Mecklenburg-Vorpommern
  Nordrhein-Westfalen
  Saarland
  Sachsen
  Sachsen-Anhalt
  Schleswig-Holstein
  ZVG Kalender
  aktuelle Rechtsprechung
  Info für Immobilienhändler
  Info für Bietinteressenten
  ZV-Gesetz
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutzerklärung
ZV-Erklärungen

Sollten Sie einen Begriff auf den Seiten von ZVG-Online nicht verstehen, markieren Sie diesen einfach und klicken danach auf den ...

Hilfe-Button




Termin: 10 von 22 <<| 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | >>

Versteigerungstermin:am 06.07.2022 um 12:00 Uhr
Geschäftszeichen:2 K 25/22
Grundstücksart:Land-/Forstwirtschaft
Objekt / Lage:Zehnruten , 00000 Locktow
Versteigerungsort:Amtsgericht Potsdam, Hegelallee 8, 14467 Potsdam, Saal 215
Zuständigkeit:Amtsgericht Potsdam
Hegelallee 8
14467 Potsdam

Tel.: 0331 2017-0
Fax: 0331 2017-2970 (Verw), -2960 (Rechtssachen)

land- und forstwirtschaftlich genutztes Grundstück: Zehnruten, 00000 Locktow

Versteigert wird (Zwangsversteigerung zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft)
am Mittwoch, 06. Juli 2022, 12:00 Uhr
im Amtsgericht Potsdam, Hegelallee 8, 14467 Potsdam, Saal 215
das Objekt land- und forstwirtschaftlich genutztes Grundstück: Zehnruten, 00000 Locktow
eingetragen im Grundbuch von Linthe Blatt 163 und Locktow Blatt 15.


Grundstück, eingetragen im Grundbuch von Linthe Blatt 163Flur 3, Flurstück 97Landwirtschaftsfläche27.550 Grundstücke, eingetragen im Grundbuch von Locktow Blatt 15 LocktowFlur 5, Flurstück 45/2Verkehrsfläche, A9, 72m² LocktowFlur 5, Flurstück 45/4Waldfläche, Zehnruten, 858m² LocktowFlur 4, Flurstück 93Landwirtschaftsfläche, Waldfläche, Bruchenden, 6.180m²LocktowFlur 5, Flurstück 133Waldfläche, Kurze Enden, 1.917m² LocktowFlur 5, Flurstück 134Waldfläche, Kurze Enden, 3.217m² LocktowFlur 5, Flurstück 157Waldfläche, Zehnruten, 14.728m² LocktowFlur 4, Flurstück 127Landwirtschaftsfläche, Wasserfläche, Bruchenden, 380m² LocktowFlur 3, Flurstück 13Landwirtschaftsfläche, Verkehrsfläche, Waldfläche, Sechsruten, 72.630m² LocktowFlur 3, Flurstück 139Landwirtschaftsfläche, Waldfläche, Wasserfläche, Achtruten, 2.732m² LocktowFlur 3, Flurstück 140Landwirtschaftsfläche, Waldfläche, Achtruten, 894m² LocktowFlur 3, Flurstück 141Landwirtschaftsfläche, Waldfläche, Achtruten, 1.945m² LocktowFlur 3, Flurstück 150Landwirtschaftsfläche, Waldfläche, Achtruten, 1.945m² LocktowFlur 3, Flurstück 151Landwirtschaftsfläche, Waldfläche, Achtruten, 225m² LocktowFlur 1, Flurstück 113Landwirtschaftsfläche, Wasserfläche, Bruchland, 6.250m² LocktowFlur 4, Flurstück 62 Verkehrsfläche, Mörtelstücke, 13.960m² LocktowFlur 4, Flurstück 68 Landwirtschaftsfläche, Verkehrsfläche, Waldfläche Mörtelstücke, 45.660m²Lfd. Nr. 1Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):Das Grundstück liegt ca. 2 km nördlich von Linthe innerhalb einer Grünlandniederung, welche über einen Feldweg vom Gewerbegebiet Linthe aus erschlossen wird. Es liegt nicht direkt am Weg, sondern ist nur über angrenzende Flurstücke zu erreichen. Eine Teilfläche des überwiegend als Grünland genutzten Grundstücks ist Bestandteil eines Ackerschlages uns soll verpachtet sein. Weitere Teilflächen sind Graben und Feldgehölz.; Lfd. Nr. 24Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):Die Flurstücke 45/2 und 45/4 liegen unmittelbar an der BAB A 9 beiderseits einer Brücke. Es handelt sich um Splitterflächen. Flurstück 45/2 ist zusätzlich noch durch die unmittelbar angrenzende Böschung stark beeinträchtigt. Flurstück 93 liegt innerhalb einer größeren Grünlandfläche ca. 350 m östlich von Locktow nördlich des Weges zur BAB A 89 und soll verpachtet sein.;Lfd. Nr. 25Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):Die beiden Flurstücke liegen südlich der BAB A 9 (gegenüber dem Flurstück 45/2). Es handelt sich um Wirtschaftswald mit Bestockung durch Kiefer mittleren Alters.;Lfd. Nr. 26Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):Das Grundstück befindet sich unmittelbar nordwestlich der Bundesautobahn A 9 und wird über eine Straße / Brücke an seiner nordöstlichen Flurstücksgrenze erschlossen. Es handelt sich um eine lückenhafte Waldfläche mit Bestockung durch Kiefer.; Lfd. Nr. 27Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):Das Grundstück liegt ca. 100 m westlich von Locktow südlich des Weges, der in Fortsetzung der Mühlenstraße in westliche Richtung über die Mörza (Bach) führt. Es diente früher als Obstbaumplantage (Streuobst) in Kombination mit Grünland. Eine Teilfläche ist Graben.; Lfd. Nr. 28Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):Das Grundstück befindet sich ca. 1 km östlich von Locktow und ist an seiner südlichen Flurstücksgrenze über einen Feldweg erschlossen. Die südliche Teilfläche von ca. 2,68 ha wird als Ackerland (innerhalb einer größeren Bewirtschaftungseinheit) genutzt.Der nördliche Teil ist als Waldfläche ausgewiesen. Der Wald ist mit Kiefer bestockt.;Lfd. Nr. 29Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):Das Grundstück liegt innerhalb einer als Dauergrünland genutzten Fläche nördlich von Locktow beiderseits der Plane. Es ist nur über angrenzende Flurstücke zu erreichen. Weitere Teilflächen sind Feldgehölz (Uferzone der Plane) sowie Wasserfläche.; Lfd. Nr. 30Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):Das Grundstück liegt innerhalb einer als Dauergrünland genutzten Fläche nördlich von Locktow beiderseits der Plane. Es ist nur über angrenzende Flurstücke zu erreichen. Weitere Teilflächen sind Feldgehölz (Uferzone der Plane).; Lfd. Nr. 31Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):Das Grundstück liegt innerhalb einer größeren Grünlandfläche ca. 250 m westlich von Zietzow südlich der Kreisstraße nach Neschholz unmittelbar nordwestlich eines Entwässerungsgrabens ("Lange Mörza").Es ist nur über angrenzende Flurstücke erreichbar, wird aber im Zusammenhang mit diesen Flächen bewirtschaftet. Es soll verpachtet sein.; Lfd. Nr. 32Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):Das Grundstück liegt ca. 1 km südlich von Locktow sowie ca. 1,5 km östlich von Mörz auf dem Gelände des Flugplatzes Locktow. Es ist Bestandteil der ca. 400 m langen, mit Rasen begrünten, Start- und Landebahn (östliches Ende der Piste).; Lfd. Nr. 33Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):Das Grundstück liegt nördlich entlang der Landebahn des Flugplatzes Locktow. Eine Teilfläche (ca. 1,9922 ha) ist Wald, bestockt mit Kiefer.Die restliche Fläche ist Ackerland.; 

ermittelter Verkehrswert in EURO: lfd.Nr. 1:  20.000,-lfd. Nr. 24: 5.100,-lfd. Nr. 25: 3.000,-lfd. Nr. 26: 6.100,-lfd. Nr. 27: 240,-lfd. Nr. 28: 52.000,-lfd. Nr. 29: 3200,-lfd. Nr. 30: 1.600,-lfd. Nr. 31: 5.300,-lfd. Nr. 32: 21.000,-lfd. Nr. 33: 38.000,-Gesamtverkehrswert: 155.400,-Das Gutachten ist erhältlich unter www.zvg.com. 


Externe Links:

amtliche Bekanntmachung: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=br&file_id=6856&zvg_id=5020



Werbung

Gläubigerimmobilien


883883.83 EUR
Interessante Objekte von uns finden Sie demnächst wieder hier
Sonstige

Kaufpreis: 883883.83 Euro


74076, Heilbronn
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Partner-Seiten Kontakt Impressum copyright by Ffo Webservice 2005-2022 ©