ZVG-Online.net
Sie befinden sich hier »    Hessen | Amtsgericht Gießen | Seite 1 | Termin 8
  Startseite
  Gläubigerimmobilien
  Baden-Württemberg
  Bayern
  Berlin
  Brandenburg
  Bremen
Hessen
  Mecklenburg-Vorpommern
  Nordrhein-Westfalen
  Saarland
  Sachsen
  Sachsen-Anhalt
  Schleswig-Holstein
  ZVG Kalender
  aktuelle Rechtsprechung
  Info für Immobilienhändler
  Info für Bietinteressenten
  ZV-Gesetz
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutzerklärung
ZV-Erklärungen

Sollten Sie einen Begriff auf den Seiten von ZVG-Online nicht verstehen, markieren Sie diesen einfach und klicken danach auf den ...

Hilfe-Button




Termin: 8 von 9 <<| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | >>

Versteigerungstermin:am 10.08.2022 um 09:30 Uhr
Geschäftszeichen:420 K 37/21
Grundstücksart:Einfamilienhaus, Land-/Forstwirtschaft
Objekt / Lage:Schnepfenhain 25, Auf
Versteigerungsort:Amtsgericht Gießen, Gutfleischstr. 1, 131/132, Zwischenbau, 35390 Gießen
Zuständigkeit:Amtsgericht Gießen
Gutfleischstraße 1
35390 Gießen

Tel.: 0641 934-0
Fax: 0641 934-2442

Einfamilienhaus, land- und forstwirtschaftlich genutztes Grundstück: Schnepfenhain 25, Auf der Beune, Im Storchsnest, 35305 Grünberg, Queckborn

Versteigert wird (Versteigerung im Wege der Zwangsvollstreckung)
am Mittwoch, 10. August 2022, 09:30 Uhr
im Amtsgericht Gießen, Gutfleischstr. 1, 131/132, Zwischenbau, 35390 Gießen
das Objekt Einfamilienhaus, land- und forstwirtschaftlich genutztes Grundstück: Schnepfenhain 25, Auf der Beune, Im Storchsnest, 35305 Grünberg, Queckborn
eingetragen im Grundbuch von Gemarkung Queckborn Blatt 993.


Lfd. Nr. 1:Ehemalige Hofreite mit Wohnhaus, gewerblichen Flächen und Garage. Bildet wirtschaftliche Einheit mit Flur 1 Flurstück 259.Lfd. Nr. 4:Teilweise bebautes Gartenland. Bildet eine wirtschaftliche Einheit mit dem Grundstück Flur 1 Flurstück 81.Lfd. Nr. 27:Die Grünfläche wird zur Tierhaltung (Ziegen) genutzt.

ermittelter Verkehrswert in EURO: 115.000,00 €; 34.000,00 € und 736,00 €Die Sicherheitsleistung in Höhe von 11.500,00 €, 3.400,00 € und 73,60 € kann vorab unter Angabe des Kassenzeichens 061052704064 auf das Konto der Gerichtskasse Frankfurt bei der Landesbank Hessen-Thüringen IBAN: DE73 5005 0000 0001 0060 30 BIC: HELADEFFXXX überwiesen werden.Im Sitzungssaal besteht die Verpflichtung zumTragen einer FFP-2-Maske.


Externe Links:

Gutachten: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=he&file_id=117565&zvg_id=49833

Gutachten: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=he&file_id=117569&zvg_id=49833

Foto: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=he&file_id=117574&zvg_id=49833

Foto: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=he&file_id=117575&zvg_id=49833

Foto: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=he&file_id=117573&zvg_id=49833

Gutachten: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=he&file_id=117572&zvg_id=49833

amtliche Bekanntmachung: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=he&file_id=117564&zvg_id=49833



Werbung

Gläubigerimmobilien


883883.83 EUR
Interessante Objekte von uns finden Sie demnächst wieder hier
Sonstige

Kaufpreis: 883883.83 Euro


74076, Heilbronn
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Partner-Seiten Kontakt Impressum copyright by Ffo Webservice 2005-2022 ©