ZVG-Online.net
Sie befinden sich hier »    Bayern | Amtsgericht Coburg | Seite 2 | Termin 14
  Startseite
  Gläubigerimmobilien
  Baden-Württemberg
Bayern
  Berlin
  Brandenburg
  Bremen
  Hessen
  Mecklenburg-Vorpommern
  Nordrhein-Westfalen
  Saarland
  Sachsen
  Sachsen-Anhalt
  Schleswig-Holstein
  ZVG Kalender
  aktuelle Rechtsprechung
  Info für Immobilienhändler
  Info für Bietinteressenten
  ZV-Gesetz
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutzerklärung
ZV-Erklärungen

Sollten Sie einen Begriff auf den Seiten von ZVG-Online nicht verstehen, markieren Sie diesen einfach und klicken danach auf den ...

Hilfe-Button




Termin: 14 von 19 <<| 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | >>

Versteigerungstermin:am 16.08.2022 um 08:00 Uhr
Geschäftszeichen:1 K 43/21
Grundstücksart:sonstiges
Objekt / Lage:Teuschnitzer Straße 5, 96358 Reichenbach
Versteigerungsort:Sitzungssaal G, Ketschendorfer Str. 1, 96450 Coburg
Zuständigkeit:Amtsgericht Coburg
Ketschendorfer Straße 1
96450 Coburg

Tel.: 09561 878-0
Fax: 09561 878-1900

Versteigert wird (Zwangsversteigerung zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft)
am Dienstag, 16. August 2022, 08:00 Uhr
im Sitzungssaal G, Ketschendorfer Str. 1, 96450 Coburg
das Objekt
eingetragen im Grundbuch von  -Eingetragen im Grundbuch des Amtsgerichts Kronach von ReichenbachGemarkung.


  Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Das Grundstück ist mit einem Wohngebäude sowie einem Garagengebäude bebaut.

Wohngebäude:
Freistehendes, eingeschossiges, in Massivbauweise errichtetes, unterkellertes Einfamilienwohnhaus mit ausgebauter Dachgeschossetage; Wfl. EG+DG ca. 151,28 m² zzgl. Nutz-/Nebenflächen; 1 Garagenstellplatz; Bj. um 1954, Anbau vermutlich in den 1960er Jahren, weitere bauliche Modifikationen um 1968/1968, etwa Mitte/Ende der 1990er Jahre bzw. um das Jahr 2000 diverse Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen.

Garagengebäude:
Grenzseitig stehendes, eingeschossiges, massives, teilweise unterkellertes Garagengebäude mit ausgebautem Satteldach; 1 KFZ-Stellplatz; Bj. um 1969 errichtet und um 1997 bzw. um 2002 baulich modifiziert.

Die Gebäudesubstanz ist jeweils als solide, der Pflegezustand als durchschnittlich zu beurteilen. Das Wohngebäude weist in Teilbereichen Instandhaltungsrückstau und Renovierungsbedarf.
Das Garagengebäude weist stellenweise Instandhaltungsrückstau auf.;                                                                        

ermittelter Verkehrswert in EURO:   200.000,00 €   davon entfällt auf Zubehör:   1.500,00 € (Einbauküche)   300,00 € (Einzelofen (DG))   300,00 € (Einzelofen (EG))   


Externe Links:

Exposee: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=by&file_id=101270&zvg_id=42096

Gutachten: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=by&file_id=101271&zvg_id=42096

amtliche Bekanntmachung: 
http://www.zvg-portal.de/index.php?button=showAnhang&land_abk=by&file_id=101269&zvg_id=42096



Werbung

Gläubigerimmobilien


883883.83 EUR
Interessante Objekte von uns finden Sie demnächst wieder hier
Sonstige

Kaufpreis: 883883.83 Euro


74076, Heilbronn
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Partner-Seiten Kontakt Impressum copyright by Ffo Webservice 2005-2022 ©